Blog Banner June BuJo Setup
Bullet Journal

Mein Bullet Journal Juni Setup 2019

Der Mai ist so gut wie vorbei, das heißt für mich wieder ran an die Planung für den nächsten Monat. Ich hatte die Tage leider wenig Zeit um für den Juni neue, ausgefallene Designs für meine Spreads zu planen, deshalb habe ich mich für ein einfaches Layout entschieden.

Lese hier alles über mein Bullet Journal Setup für den Juni 2019, viel Spaß!

Cover Page

Zu Beginn: Die Cover Page ist wirklich kein Muss für das Bullet Journal System. I mag es ein Deckblatt für jeden Monat zu gestalten, so sind meine Notizen sauber für jeden Monat getrennt und ich habe einen neuen Start für den kommenden Monat. Durch die Cover Page kann ich etwas kreatives gestalten, was mir hilft den Alltag kurz zu vergessen und mich wieder zu konzentrieren. Diesen Monat halte ich es dennoch einfach, ich hatte keine Zeit um etwas ausgefallenes zu malen. Aber: Es muss nicht immer ausgefallen sein, in der Einfachheit liegt die Schönheit.

June Cover Page with Black Pencil on the right side

Kalender

Ich habe meine Monatskalender für das ganze Jahr am Anfang meines Bullet Journals angelegt. Ich habe diese Kalender anfangs als Blog- und Social Media Planning genutzt, da war es ganz gut, dass alle Kalender zusammen waren, so konnte ich auch schon Inhalte im Voraus planen. Jetzt nutze ich den Kalender allerdings nur noch als Log, welche Blog- und Social Media Posts ich wann gepostet habe. Quasi eine Monatsübersicht der vergangenen Posts, also brauche ich diese zusammenhängenden Kalender eigentlich nicht mehr. Solange ich dieses Notizbuch noch verwende, verwende ich auch die bereits angelegten Kalender. Wenn ich in mein nächsten Bullet Journal anfange, werde ich die Kalender wieder getrennt voneinander und zu dem jeweiligen Monat, direkt hinter die Cover Page hinzufügen.

June Calendar Spread

Monatliche ToDo’s und Notizen

Ich nutze eine monatliche To-Do Liste für Aufgaben ohne dediziertes Fälligkeitsdatum. Das gleiche gilt für meine monatlichen Notizen. Ich halte hier auch gerne meine monatlichen Ziele fest, aber ihr könnt euch natürlich auch eine eigene Seite dafür einrichten.

Monthly Notes and ToDos Spread with a quote spread

Schwung- und Calligraphy Übungen

Diesen Monat nutze ich eine eigene Doppelseite für meine Handschrift und Calligraphy Übungen. Ich möchte beides weiter verbessern und denke, dass eine eigene Seite ein guter Weg ist, dies zu erreichen. Ich hoffe wirklich, dass ich da dran bleibe und so dann auch nach einer Weile meinen eigenen Fortschritt beobachten kann.

Handwriting Practice Spread

Welche Seiten nutzt du in deinem Bullet Journal Setup? Schreib es in die Kommentare 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.